zum Inhalt

Tests im Direktmarketing

Methode · Management · Erfolgsorientierung

9 Tipps für erfolgreiche Tests

Leseprobe aus Kapitel 8

[...]

  1. Testen Sie nur zentrale Fragen, von denen Sie sich große Wirkungen versprechen.
  2. Denken Sie daran, dass Ihr Test im nächsten Full Run, besser noch häufiger, zu Konsequenzen führen muss. Sonst ist der Test gescheitert.
  3. Testen Sie konsequent und geben Sie der erfolgreichen Durchführung Ihrer Tests für sich persönlich und für alle Beteiligten eine hohe Priorität.
  4. Legen Sie Tests wann immer möglich als Vergleichstests mit einer Kontrollgruppe an.
  5. Testen Sie mit jeder Testgruppe immer nur genau eine Fragestellung, also eine Variation im Vergleich zur Kontrollgruppe. Hüten Sie sich vor dem Fehler, durch eine Änderung in letzter Minute diese Grundforderung unbedacht zu verletzen.
  6. Testen Sie möglichst weit auseinanderliegende Alternativen. Mit Tests strebt man Erfolgssprünge und keine Randoptimierungen an.
  7. Vermeiden Sie allzu komplexe Testraster. Zentrale Fragen testen, heißt meistens auch wenige Fragen testen.
  8. Dokumentieren Sie alle wesentlichen Details Ihres Tests schon während der Testvorbereitung und Durchführung. Bereiten Sie insbesondere Ihr Controllingtool und die Testpräsentation frühzeitig vor.
  9. Kontrolle! Kontrolle! Kontrolle! Ein Test, der Ihnen diesen Aufwand nicht wert ist, ist gar keinen Aufwand wert.